Jugend-Europapokal 2017

Verfasst von EFA am 09.10.17

Linz (EFA/jal) In Linz fand am Wochenende 07./08. Oktober 2017 der Jugend-Europapokal 2017 statt, ausgerichtet vom FBC ASKÖ ABAU Linz-Urfahr.
Mit 46 teilnehmenden Mannschaften ist der JEP das größte internationale Jugendturnier der Welt. In den Klassen weiblich und männlich U14, sowie weiblich und männlich U18 spielten die Teilnehmer Ihre Meister aus.

Gemeldet hatten die Auswahlmannschaften der Schweiz (Rheintal, St. Gallen, Thurgau und Zürich), aus Italien (Südtirol), aus Deutschland (Baden, Bayern, Hessen, Rheinland, Schleswig-Holstein und Schwaben), sowie aus Österreich (Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg und Vorarlberg).

In den einzelnen Klassen siegten:
weiblich U14: 1. Niedersachsen, 2. 2. Salzburg, 3. Oberösterreich
männlich U14: 1. Schwaben, 2. Oberösterreich, 3. Thurgau
weiblich U18: 1. Bayern, 2. Oberösterreich, 3. Niedersachsen
männlich U18: 1. Niedersachsen, 2. Schwaben, 3. Oberösterreich

Niedersachsen gewann die Gesamtwertung und den Wanderpokal 2017!

Die einzelnen Ergebniss-Listen haben wir unter http://efa-fistball.com/events/ als Download eingestellt:

Weitere Infos und Fotos unter http://jep.fbcurfahr.at/

zurück


Fatal error: Call to a member function getName() on a non-object in /www/htdocs/w013ef2e/efa-fistball.com/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(126) : eval()'d code on line 73